Der NABU Delmenhorst informiert

Insektensommer 2024

Auch in diesem Jahr werden wieder Insekten gezählt, hier gibt es die Infos, wie gezählt wird.

In diesem Jahr ist die Feuerwanze von besonderem Interesse.

Vom 31.5. - 9.6. und vom 2. - 11.8.24 wird gezählt.

 

Foto. Bettina Janßen
Foto. Bettina Janßen

Fledermaus- und Nistkästen         für das grüne Stellwerk

Fotos Bettina Janßen

Die Deutsche Bahn hat in Delmenhorst ein Stellwerk in eine "Grünes Stellwerk" verwandelt.

Der NABU Delmenhorst hat in Zusammenarbeit mit der LEB (Ländliche Erwachsenenbildung) und der SWD ( Stadtwerkegruppe Delmenhorst)

7 Fledermauskästen und

5 Nistkästen für Spatzen an den Stellwerksgebäuden angebracht.

Das Annenrieder   Niedermoor

Foto: NABU Delmenhorst
Foto: NABU Delmenhorst

Das Moor im Frühling

Foto: NABU Delmenhorst
Foto: NABU Delmenhorst


Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e. V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder verschiedene naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Delmenhorst aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

Vogel des Jahres 2024

Der Kiebitz

Foto Thomas Hempelmann
Foto Thomas Hempelmann